ELEKTRO WEISS
Elektro–Service & Installation vom Fachmann
 
Home | Leistungen | Referenzen | Partner | Kontakt | Impressum
Elektroinstallation | Telekommunikation | Netzwerktechnik | Heiztechnik | KNX Gebäudetechnik | Beleuchtungstechnik | Digitale Satellitentechnik | E–Prüfung
 
Seite drucken

Heiztechnik


Marmorheizung

Marmorheizungen erzeugen Strahlungswärme. Dadurch werden alle raumumschließenden Flächen gleichmäßig erwärmt (vergleichbar mit einer Hauswand bei Sonnenbestrahlung).

Eine Erwärmung und Umwälzung der Luft entfällt größtenteils.

Es entsteht ein angenehmes und vor allem gesundes Raumklima mit optimaler Luftfeuchtigkeit. Besonders Allergiker, Rheumatiker und Asthmatiker wissen die Eigenschaften der Strahlungswärme zu schätzen.

Die Einsatzgebiete:
  • Altbau
  • Neubau
  • Wohnung
  • Ferienhaus
  • Dachausbau
  • Büro
  • Praxis
  • Werkstätte
  • Laden
Durch die neuesten Dämmtechniken benötigen Häuser derzeit nur noch Anschlusswerte von 5 kw und weniger. Da der Anschaffungspreis sehr gering ist und die nötige Elektroinstallation gleich mit verlegt werden kann, minimieren sich die Kosten immens.
Elektro Weiss
 
 
Fußbodentemperierung

Meist als Zusatzheizung in Bädern und Duschen aber auch im Wohnbereich installiert, wird der Fußboden angenehm temperiert und man erzielt durch die Strahlungswärme ein behagliches, gesundes Raumklima.

Durch die geringe Überdeckung der Heizmatte reagiert die Heizung sehr schnell, die Energie wird optimal eingesetzt.

Die Heizmatte findet vorwiegend in der Renovierung von Bädern, Küchen, im Dachgeschossausbau usw. aber auch im Neubau immer mehr Anwendung und bietet speziell in der Übergangszeit eine wirtschaftliche Temperierung der Räume.
Elektro Weiss
 
 
Bauheizer – Beheizung des Baukörpers während der Winterzeit

Sollte die Bauphase Ihres Bauvorhabens in der Winterzeit stattfinden, kann es sein, dass Sie für die Beheizung des Baukörpers sorgen müssen.

Bei den meisten Hausbaufirmen steht in der Baubeschreibung bzw. in den Vertragsbedingungen, dass der Bauherr dafür Sorge zu tragen hat, dass während der Winterzeit das Bauvorhaben beheizt bzw. geschützt wird.

Aufgrund von evtl. Minusgraden können manche Gewerke nicht weitergeführt werden. Hierzu zählen sicherlich Arbeiten, bei denen Wasser benötigt wird, wie z.B. Rohbau, Putzarbeiten, Estrich, Heizung/Sanitär oder Elektrik.

Stellen Sie nun eine Bauheizung für die Innenausbauten bereit, so kann evtl. der Heizungsfachmann die Fussbodenheizung legen oder der Estrich vom Estrichbauer eingebracht werden.

Hier sollte man abwägen, ob man lieber mit den Bau voran kommt und somit die Miete einspart oder den Bau für ein paar Wochen ruhen lässt.

Je nach Größe und Baufortschritt vermieten wir ihnen Bauheizer in den Größen 5KW – 10KW.

Informieren Sie sich.

 
© Elektro Weiss · An den Weihern 38 · 92637 Weiden · Tel. 09 61 / 6 34 15 30 · Fax 09 61 / 6 34 15 31 · Email: info@elektroweiss.com